UA-111338347 UA-36230870-1 UA-36230870-2

 

 

Roman Urban



 

 


 









 

 

 

 




Love you all!

Liebe Euch alle! 





Gefällt mir

 

 

 

 

1107260



 


Aktuelles zum Thema Wirtschaft

Tiefensee sucht Investoren und Kooperationen in China

Wirtschaft: Moody's droht Italien mit Verschlechterung der Kreditwürdigkeit

LONDON (dpa-AFX) - Die jüngsten politischen Entwicklungen in Italien sorgen nun auch bei Ratingagenturen für Beunruhigung. Am späten Freitagabend verkündete Moody's, die Einstufung der Kreditwürdigkeit des Landes auf eine Herabsetzung zu prüfen. Bisher bewertet die US-Agentur Italien mit "Baa2", dam

Wirtschaft: Protest gegen Verhandlungen mit IWF in Argentinien

BUENOS AIRES (dpa-AFX) - Zehntausende Argentinier haben gegen Verhandlungen mit dem Internationalen Währungsfonds (IWF) protestiert. Gewerkschaften, Anhänger der Ex-Staatschefin Cristina Kirchner und linke Parteien hatten zu der Kundgebung am Freitag in Buenos Aires aufgerufen. "Wir lehnen die Verei

Wirtschaft - Aktien New York Schluss: Wenig Dynamik vor langem Wochenende

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US- Börsen haben sich am Freitag bei insgesamt wenig Bewegung in unterschiedliche Richtungen entwickelt. Während die Standardwerte-Indizes moderate Verluste verzeichneten, ging es an der Technologiebörse Nasdaq etwas bergauf. Vor dem feiertagsbedingt verlängerten Wochenende

Putin fordert gemeinsame Untersuchung mit London zu Skripal

St. Petersburg (dpa) - Der russische Präsident Wladimir Putin hat eine gemeinsame britisch-russische Untersuchung des Giftanschlags auf den früheren Doppelagenten Sergej Skripal gefordert. Nur dann sei eine objektive Aufklärung möglich, aber London lehne diese Moskauer Forderung bislang ab, sagte Pu

Wirtschaft: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN der Woche vom 21. bis 25.05.2018

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Ausgewählte Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst der Woche vom 21. bis 25.05.2018 MONTAG ANALYSE-FLASH: Barclays belässt Deutsche Post auf 'Overweight' - Ziel 45 Euro LONDON - Die britische Investmentbank Barclays hat die Einstufung für Deutsche Post auf "

Nach Skandal mit Laboraffen: Cheflobbyist Steg soll wieder für VW arbeiten

Wirtschaft: Ausgewählte ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 25.05.2018

DZ Bank senkt Merck KGaA auf 'Halten' - Fairer Wert 92 Euro FRANKFURT - Die DZ Bank hat die Aktien der Merck KGaA bei einem fast erreichten fairen Wert von 92 Euro von "Kaufen" auf "Halten" abgestuft. Der Verkauf des Consumer-Health-Geschäfts werde nun im Bewertungsmodell berücksichtigt, schrieb Ana

Wirtschaft: US-Anleihen steigen weiter - Politische Unsicherheiten stützen

NEW YORK (dpa-AFX) - Für US-Staatsanleihen ist es am Freitag bergauf gegangen. Damit knüpften sie an ihre Vortagsentwicklung an. Die als besonders sicher geltenden, festverzinslichen Wertpapiere blieben angesichts etlicher politischer Krisen weltweit gefragt. Nach der Hin und Her um das geplante Gip

Wirtschaft: Eurokurs geht wieder auf Talfahrt - Politische Turbulenzen in Südeuropa

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Eurokurs hat seine Talfahrt nach einem Tag Pause am Freitag wieder fortgesetzt. Schuld waren die jüngsten politischen Turbulenzen in Südeuropa. Nachdem die Gemeinschaftswährung bis auf 1, 1647 US-Dollar und damit den niedrigsten Stand seit November abgesackt war, kostete sie

Wirtschaft: Putin setzt auf bessere Beziehungen zu Deutschland

ST. PETERSBURG (dpa-AFX) - Der russische Präsident Wladimir Putin setzt trotz der gegenwärtigen Spannungen auf eine Normalisierung der Beziehungen zu Deutschland. "Wir haben keine Freunde in Deutschland verloren, und wir haben die Möglichkeit, unsere Beziehungen wiederherzustellen", sagte Putin am F

Wirtschaft - Aktien New York: Gemeinsame Richtung fehlt vor langem Wochenende

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US- Börsen haben sich am Freitag bei insgesamt wenig Bewegung in unterschiedliche Richtungen entwickelt. Während die Standardwerte-Indizes moderate Verluste verzeichneten, ging es an der Technologiebörse Nasdaq minimal bergauf. Vor dem feiertagsbedingt verlängerten Wochenend

Wirtschaft: Macron will mit neuer Regierung in Rom zusammenarbeiten

PARIS (dpa-AFX) - Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron will mit der neuen europakritischen Regierung in Italien zusammenarbeiten. Themen seien für ihn die Sicherheit, die Wirtschaft mit der Stärkung der Eurozone oder die Migration, sagte Macron am Freitag dem französischen Fernseh-Nachrichten

Wirtschaft: Bei der Bahnstrecke Hamburg-Sylt gibt es wieder Probleme

HAMBURG/WESTERLAND (dpa-AFX) - Wegen beschädigter Schienen kommt es auf der Bahnstrecke zwischen Hamburg und Westerland auf Sylt bis in die kommende Woche hinein zu Behinderungen. Zwischen Bredstedt und Morsum seien die Züge an mehreren Stellen gezwungen, das Tempo auf maximal 20 Stundenkilometer zu

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Verluste überwiegen vor dem Wochenende

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die osteuropäischen Aktienmärkte haben am Freitag der verhaltenen internationalen Börsenstimmung Tribut gezollt. In Europa trieb die Politik den Anlegern die Sorgenfalten auf die Stirn. Allerdings überwogen an den wichtigsten Handelsplätzen vergleichsweise m

Wirtschaft: IG Metall droht im Opel-Konflikt mit Eskalation

FRANKFURT (dpa-AFX) - Im Streit um die Zukunft des Autobauers Opel hat die IG Metall mit einer Eskalation gedroht. Der Chef des Gewerkschaftsbezirks Mitte, Jörg Köhlinger, warf dem Opel-Management die bewusste Verunsicherung der Belegschaft vor. Entgegen aller Ankündigungen durch den neuen Mutterkon

Wirtschaft - Aktien Europa Schluss: Politische Turbulenzen belasten nur lokal

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Börsen haben am Freitag ihren Abwärtstrend fortgesetzt. Allerdings überwogen an den wichtigsten Handelsplätzen vergleichsweise moderate Kursabschläge, wobei es in London sogar ein wenig bergauf ging. Lediglich in Madrid und Mailand fielen die Verluste aufgrund aktuel

Wirtschaft - Aktien Wien Schluss: Semperit dreht nach Zahlenvorlage ins Plus

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Freitag wegen politischen Tumulten schwächer geschlossen. Der ATX fiel 28, 8 Punkte oder 0, 84 Prozent auf 3405, 35 Einheiten. Konjunkturdaten rückten vor politischen Unsicherheiten in Italien und Spanien in den Hintergrund. Das deutsche Geschäftsklima blieb im

Wirtschaft: USA und Nordkorea verhandeln nach Gipfel-Absage weiter

(neu: Mattis-Äußerungen, Reaktion Bundesregierung) SEOUL/WASHINGTON (dpa-AFX) - Nach der abrupten Absage des Gipfeltreffens zwischen Nordkorea und den USA bemühen sich beide Seiten, eine neue Eskalation des Atomstreits zu verhindern. Nordkorea zeigte sich nach Trumps Rückzieher weiter gesprächsberei

Wirtschaft - Aktien Frankfurt Schluss: Dax erholt sich etwas von jüngstem Kursrutsch

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt hat sich am Freitag nach zwei Verlusttagen wieder etwas gefangen. Die besonnene Reaktion Nordkoreas auf die Absage des Atomgipfels durch US-Präsident Donald Trump habe die Stimmung ein wenig aufgehellt, hieß es. Zudem fielen aktuelle Konjunkturdaten bes

 


 

 

World Chun Ki Do

 

 

Chun Ki Do Europe


 

 

Chun Ki Do Association Afrika Roman Urban


 

 

 

 

Chun Ki Do Ghana Romasn Urban

 

 

 


 

 

Chun Ki Do Deutschland Roman Urban


 

Deutscher Hapkido Bund

 

 

Hapkido Jugend Deutschland

 

 

 

 

Hessischer Hapkido Verband